DE | EN

Bereit sein für den Fall

Überraschungen sind planbar. Ein Widerspruch? Nicht in der Kommunikation. Denn Unternehmen oder Institutionen können sich auf denkbare Ereignisse, Veränderungen und Konfliktsituationen strukturiert einstimmen und vorbereiten.

Peter Bütikofer & Company versteht Krisenmanagement als proaktive Sichtung und Analyse vorstellbarer Schwachstellen und Vorkommnisse. Auf ihrer Basis wird für die Unternehmensleitung ein internes Dispositiv erarbeitet, welches Risikosituationen frühzeitig erkennbar macht, auf ungeplante Ereignisse vorbereitet und die Unternehmensführung im Krisenfall adäquat und ohne Pannen kommunizieren lässt.