DE | EN

Wahrnehmung schafft Realität

Der Eindruck zählt - auf dieser täglichen Erfahrung basiert das Konzept des Perception Managements. Die aktuelle Wahrnehmung eines Unternehmens, einer Institution oder einer Person bei ihren relevanten Zielgruppen ist der Ausgangspunkt für ihre Korrektur, ihre Weiterentwicklung oder ihre Pflege.

Kommunikation nach dem Prinzip des Perception Managements aufbauen und betreiben bedeutet, sie konsequent an einer definierten, angestrebten Wahrnehmung orientieren und alle Massnahmen darauf abstimmen. Der Erfolg von Kommunikation lässt sich in der Folge an der erzielten Wirkung bzw. der mit den Massnahmen veränderten Wahrnehmung ablesen.